• HUNDESCHULE
    Erziehung für Welpen, Junghunde und erwachsene Hunde

ANGEBOT

WESENSTEST

Durchführung von Wesenstests

Einen Wesenstest benötigen Hunde, für die nach dem Hamburgischen Gesetz über das Halten und Führen von Hunden ein Leinen- und Maulkorbzwang gilt.

Durch einen erfolgreich absolvierten Wesenstest kann der Hund von den in Hamburg geltenden Vorschriften zum Halten und Führen gefährlicher Hunde freigestellt werden. Die Anerkennung des Wesenstest ist auch für Hunde aus anderen Bundesländern möglich.

Auf Wunsch kann ein Termin zu einem persönlichen Vorgespräch vereinbart werden, zu dem der Hund bereits gerne mitgebracht werden kann.

BESUCHSHUNDE

Ein Besuchsdienst mit Hund ist eine tiergestützte Aktivität, die Abwechslung in den Alltag bringt und positive Effekte auf das psychische und physische Wohlergehen des Besuchten haben kann. Kontaktfreudigkeit zu Menschen und eine hohe Stressresistenz sind wichtige Voraussetzungen, damit der Besuchsdienst auch dem Hund Spaß macht und nicht zur Belastung wird.

In Hamburg bilde ich für den Malteser Hilfsdienst e.V. Hunde und ihre Halter aus für Einrichtungen der Senioren,- Kinder- und Jugendhilfe und für den Einsatz in Schulen und Einrichtungen für Menschen mit körperlichen und/ oder geistigen Einschränkungen.

Für Fragen zur Ausbildung und eine Terminvereinbarung zum Eignungstest wenden Sie sich bitte direkt an mich oder den Leiter der Abteilung Senioren des Malteser Hilfsdienst:

Herrn Thomas Kleibrink
Tel. 040 – 209 408 19

GALERIE

TRAINERIN

Britta Strüwe ist diplomierte Sozialökonomin. Ihr Weg ins Hundetraining begann 2001 über die Ausbildung und Mitarbeit in einer renommierten Hundeschule in Schleswig-Holstein. 2005 gründete sie in Hamburg ihre eigene Hundeschule und baute Welpen-, Junghunde-, Spiel- und Erziehungsgruppen rund um das Franziskus-Tierheim in Hamburg-Lokstedt auf. Sie führte Fortbildungen im Umgang mit Tierheimhunden durch und ist Ansprechpartnerin für 'Problemfälle'.

Für die Grone Schule Hamburg konzipierte sie ein tiergestütztes Pädagogikprojekt für junge Erwachsene ohne Schulabschluss.

Seit 2012 ist sie anerkannte Sachverständige der Stadt Hamburg für die Durchführung von Wesenstests und erstellt Gutachten über die Gefährlichkeit von Hunden.

Britta Strüwe leitet die Ausbildung und Prüfung von Besuchshunden beim Malteser Hilfsdienst e.V. und arbeitet an einer wissenschaftlichen Forschungsarbeit über Verhaltensproblematiken bei Hunden.

KONTAKT

So nehmen Sie Kontakt zu mir auf: